Mitgliedschaft PCH-Familie e.V.

Onlineantrag

Anrede
 Herr  Frau  Firma
Vorname, Nachname
 
Adresse
PLZ, Ort
 
Land
Telefon, Geburtsdatum
 
E-Mail
Art der Mitgliedschaft
 Aktive Mitgliedschaft eines PCH-Elternteils - 30 Euro/Jahr  Aktive Mitgliedschaft beider PCH-Elternteile - 50 Euro/Jahr
Freiwilliger zusätzlicher Mitgliedsbeitrag in Euro/Jahr (opt.)
2. Mitgliedsperson Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail, Telefon, ggf. abweichende Adresse
1. PCH Kind Vorname, Nachname, Geburtsdatum
2. PCH Kind Vorname, Nachname, Geburtsdatum
Kontoinhaber
Name der Bank
BIC
IBAN
 Einzugsermächtigung: Ich ermächtige hiermit PCH-Familie e.V., die von mir zu entrichtenden Zahlungen bei Fälligkeit von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Ich weise mein Kreditinstitut an, die von PCH-Familie e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belastenden Beitrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
 Kommunikation: Ja, ich bin jederzeit widerruflich damit einverstanden, dass PCH-Familie e.V. mir Beitragsrechnungen, Informationen zu meiner Mitgliedschaft, bzw jegliche Kommunikation ausschließlich auf elektronischem Weg per E-Mail zusendet.
 Datenschutzbestimmungen: Ich willige ein, dass PCH-Familie e.V. als verantwortliche Stelle, die in der Beitrittserklärung erhobenen personenbezogenen Daten wie Anrede, Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Funktion im Verein, Art der Mitgliedschaft, Name(n) und Geburtsdatum PCH Kind(er) und Bankverbindung ausschließlich zum Zwecke der Mitgliederverwaltung, des Beitragseinzuges, der Übermittlung von Vereinsinformationen und der Erfüllung des Geschäftsszweckes gemäß Satzung durch den Verein verarbeitet und genutzt werden. Eine Übermittlung von Daten an die Dachorganisation findet nicht. Eine Datenübermittlung an Dritte außerhalb der Dachorganisation findet nicht statt. Eine Datennutzung für Werbezwecke findet ebenfalls nicht statt. Bei Beendigung der Mitgliedschaft werden die personenbezogenen Daten gelöscht, soweit sie nicht entsprechend der gesetzlichen Vorgaben aufbewahrt werden müssen. Jedes Mitglied hat im Rahmen der Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes/ Datenschutzgrundverordnung das Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten, die zu seiner Person bei der verantwortlichen Stelle gespeichert sind. Außerdem hat das Mitglied, im Falle von fehlerhaften Daten, ein Korrekturrecht.
 Anerkennung Satzung: Ich erkenne die Satzung von PCH-Familie e.V. als verbindlich an. Die aktuelle gültige Satzung ist auf dieser Seite unten abrufbar.